Kupfer, ein interessantes Material für viele Gestaltungen

copper springtime

Kupfer,  tiefer  Glanz, festliche Anmutung – ein fantastisches Material.

Wie bei anderen Metallen oder Hölzern ist die Anmutung eines “echten” Materials auch bei Kupfer nicht zu ersetzen. Kupfereloxierte Kunststoffteile  bleiben charakterlose Imitate, von ewigem Glanz fabulierend. Blättert die Beschichtung ist der Glanz dahin.
Die mögliche Formenvielfalt macht überraschende Ergebnisse bei der Verarbeitung möglich, die sich entwickelnde Oberfläche macht dieses Material lebendig und immer wieder kehrt bei liebevoller Zuwendung der alte Glanz  zurück.
Glanz, Festlichkeit, Mattigkeit, Kratzer, Dellen, alles was einen Charakter ausmacht, Kupfer hats.

 

“Copper Springtime” – Lichtkonzept der Lounge eines Berliner Clubs Kupfer_Leuchte_Kabel_Kelch

Kelch und Stiel – die aus Kupferblech gefertigten blütenförmigen Leuchten hängen an goldenen Stoffkabeln.
Die spielerisch leicht gehaltenen Leuchten bilden einen Kontrast zu der mit technischen Anlagen bestückten Decke.
In Gruppen dimmbar wird die Gestaltung den diversen Raumnutzungen gerecht.Kupfer_lampe_Halogen_Stoffkabel

 

 

 

 

“Rusty 9” Theaterscheinwerfer mit Kupferreflektor
Besonderen Glanz liefert der nachgerüstete Reflektor für das Licht dieses herrlichen alten Theaterscheinwerfers.

theater_strahler_stehleuchte_mahagoni_ellront_8

 

 

 

 

 

“MW – Kupfer Kollektion”
Festlichen Glanz zur Weihnachtszeit verbreiten diese Glühweinerhitzer. Die gehobenen Ansprüche eines Kreuzberger  Weihnachtsmarktbetreibers sind 2014 durch diese ästethisch und technisch ganz einzigartigen Geräte erfüllt worden. Aus diesen Kesseln wird der Glühwein auch dieses Jahr sicher wieder ein Gedicht.

 

 

 

Posted in Design, Leuchten, Möbel, Uncategorized and tagged .